Wespenspinnen-Kokon?

Übersponnener Kokon an Wiesen-Sauerampfer

Diesen mit Spinnfäden umgebenen Kokon fand ich am Morgen des 28. Juni 2017, an Stängeln von Wiesen-Sauerampfer Rumex acetosa befestigt auf der „Margeriten-Insel“. Weil ich nichts zerstören oder auch nur behelligen wollte, habe ich vorsichtigen Abstand gewahrt und daher weder Genaueres über den Kokon noch seinen Urheber feststellen können. Einzig von Wespenspinnen Argiope bruennichi weiß ich, dass sie eine Kokon auf vergleichbare Weise in die Vegetation hängen, aber ich hatte bisher weder ihr unverwechselbares Netz noch eine Wespenspinne persönlich im Garten entdecken können. Aber doll wär’s schon!

Advertisements

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s