Wieder durch den Garten gegangen am nächsten Tag

 

Früher war ja bei uns der Himmel wesentlich weniger dynamisch bewölkt, jetzt findet dank der unübersehbaren Klimaveränderung mit den stärkeren Luftströmen das interessante „Landschaftserlebnis“ nicht nur unten am Boden statt, der wolkenszenische Hintergrund ändert sich binnen Minuten und Sekunden.
Die Fotos sind am 27. Juni 2017 kurz nach dem Rasenmähen aufgenommen, was ich bei so viel Regenfällen und entsprechendem Wachstum ja doch einigermassen wöchentlich tue, auch wenn ich große Inseln stehenlasse. Frisch gemäht kommt das auf den Fotos am deutlichsten zur Geltung.

Zum Vergrössern bitte die kleinen Bilder in der Galerie anklicken.

Advertisements

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s