Gelb und Lila

Gelb und Lila sind die Farben der verschiedenen Korbblütler-Wildpflanzen, auf denen ich im Garten verlässlich nach Hummeln, Fliegen, Käfern und auch Krabbenspinnen Ausschau halten kann:

 

1. Lila Acker- Witwenblume Knautia arvensis und gelbes Gewöhnliches Ferkelkraut Hypochaeris radicata auf der Wiesen-Insel.
2. Eine Gemeine Feldschwebfliege Eupeodes corollae sitzt an Gewöhnlichem Ferkelkraut Hypochaeris radicata.
3. Der rot-grüne Kleine Kirschbaum-Prachtkäfer Anthaxia nitidula sitzt auf einer Blüte vom Löwenzahn Taraxacum officinale.
4. Acker-Witwenblume Knautia arvensis mit Dunkler Erdhummel Bombus terrestris
5. … und dieselbe mit der inzwischen grösser gewordenen Veränderlichen Krabbenspinne Misumena vatia.
6. Zwei verschiedene Blasenkopffliegenarten Myopa, die wahrscheinlich nicht zusammengehören, trotzdem bei der Paarung auf Kriechendem Fingerkraut Potentilla reptans.
7. Eine Steinhummel Bombus lapidarius, ebenfalls auf Kriechendem Fingerkraut Potentilla reptans.
8. Mauretanische Malve Malva sylvestris ssp. mauritiana mit Wiesenhummel Bombus pratorum.

Fotos aus dem Garten vom 14. Juni 2017 – zum Vergrössern bitte die kleinen Bilder in der Galerie anklicken, dann werden die genauere Bezeichnungen aus dem Artikeltext darunter zugeordnet.

Advertisements

3 Gedanken zu “Gelb und Lila

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s