Aurora-Falter

Bei Aurora-Faltern habe ich immer das Gefühl, die lachen tatsächlich, nämlich über mich und meine Versuche, sie zu fotografieren. Dabei ist es schon vorgekommen, dass sie vor mir mit grossem Abstand davon-, aber hin zur Schulter einer anderen Person geflattert sind. Also, das ist es, was mir zu Aurora-Faltern einfällt.

Am 3. Mai war da endlich einer am Wegrand bei Lüchow, der hat es gut gemeint und ließ mir etwas mehr Zeit für Fotos, zeigte sogar, dass so ein männlicher Aurora-Falter Anthocharis cardamines nicht nur, seinem Namen gemäß, teilweise sonnenaufgangsorangefarbene Vorderflügel hat, sondern auch grüne Muster auf der Unterseite der Hinterflügel. Außerdem hat er hellgrüne Augen und silberhelles Haupthaar – was für ein Schönling!

Advertisements

7 Gedanken zu “Aurora-Falter

  1. Hipphipp !! Herzlichen Glückwunsch ! Die Bilder sind dir gelungen und dem Falter sei dank ! Ich habe diesen Falter in letzter Zeit des öfteren gesehen, aber ich glaube, er und ich werden nicht zusammenkommen. Vielleicht kann man sie besoffen machen und dann klappts mit nem Foto ??

    Gefällt 1 Person

  2. So, jetzt weiß ich also auch, wie dieser Falter heißt; hier in Niederbayern habe ich ihn letztens öfters gesehen und „Nemo-Falter“ genannt 🙂 Jeder Versuch, ihn auf die Linse zu bannen ist gescheitert, aber ich gebe es nicht auf, jetzt erst recht nicht 🙂

    Gefällt 1 Person

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s