Frühling am Wegrand

Frühling am Wegrand, mit Espenkätzchen über mir, überraschenden Hyazinthenblüten vor meinen Füssen und ebenso verwilderten Osterglocken in einem Wäldchen:

In der Woche zuvor hatte ich noch ein vorsichtiges „Frühjahr“ geschrieben, war doch von echtem Frühlingsanfang noch nicht genug zu sehen. Seit dem Wochenende ist aber endlich auch für mein Empfinden der „richtige“ Frühling angebrochen, wie er bei einem Spaziergang sein muss: mit lautem Vogelgezwitscher, warmer Sonne und leuchtenden Blumen.
Fotos vom 27. März 2017 bei Lüchow, zum Vergrössern bitte anklicken.

Advertisements

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s