Quer durch den Garten am Sonntagnachmittag

Am Sonntagnachmittag schließlich schien der Vormittag mit seinem trüben, erst langsam aufklarenden Wetter wie von einem ganz anderen Tag. Die Sonne wärmte den Boden und die Pflanzen, so dass sich Blüten öffneten, wie die erste Pfirsichblüte diesen Jahres, das Scharbockskraut mit den „Regenblümchen“ (Persischer Ehrenpreis) und die Primel. Einige Tiere nahmen ein Sonnenbad, wie die Ringeltaube und der Asiatische Marienkäfer, andere wurden von der Wärme überhaupt erstmals ans Tageslicht gelockt, wie die zahlreichen Sandbienen, die zu Hunderten gleichzeitig eine knappe Handbreit über dem Gartenboden umherschwirrten.
Fotos vom Nachmittag des 26. März 2017 im Garten. Lüchow – zum Vergrössern bitte anklicken.

Advertisements

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s