Quer durch den Garten am Sonntagmorgen: Stauden und andere Gewächse am Boden

Am gerade vergangenen Sonntag war das Wetter am Morgen grau und sah gar nicht danach aus, als wollte es sich im Tagesverlauf noch ändern, darum machte ich einen Fotorundgang durch den Garten, um in Bildern den „Status quo“ festzuhalten, denn ich vergleiche doch immer ganz gern mit Jahren zu vor. In diesem Beitrag sind junge Austriebe von Stauden zu sehen sowie andere Gewächse am Boden:

 

Fotos vom Morgen des 26. März 2017 im Garten, Lüchow – zum Vergrössern und gegebenenfalls einzeln Kommentieren bitte die kleinen Bilder in der Galerie anklicken!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Quer durch den Garten am Sonntagmorgen: Stauden und andere Gewächse am Boden

  1. Liebe Puzzleblume, Du bist eine echte Botanikerin! Ich würde Dir gerne 2 Fotos senden von 2 Wildpflanzen, die ich letztens in den Auen am Inn in Niederbayern gesehen habe. Ich habe es nicht geschafft, sie zu identifizieren. Kannst Du mir helfen? Ich bräuchte dann eine email-Adresse. Gerne auch an nadia.baumgart@yahoo.de . Vielen Dank im Voraus!

    Gefällt mir

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s