Braunrote Septemberfreude

„Braunrote Septemberfreude“ weil …

… weil dies die Farben der beiden Fotos beschreibt, die gleich zwei Anlässe zur Freude zeigen:
1. weil ich die blühende Hohe Fetthenne Sedum telephium, auf der hier gerade das Tagpfauenauge Inachis io so schön leuchtet, mit ihrer Anziehungskraft auf Insekten so sehr schätze,
und 2. wegen der roten Blüte einer Edelpelargonien-Hybride Pelargonium × grandiflorum, in diesem Spätsommer aus einem wild irgendwo gekeimten Sämling in der bereits zweiten Generation aufgeblüht. Ich liebe es einfach, wenn Blumen mich überraschen.
Fotos vom 9. September 2016 im Garten, Lüchow – zum Vergrössern bitte die kleinen Bilder anklicken!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Braunrote Septemberfreude

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s