Gartenbunt

Grün – eine Goldfliege sitzt auf den weisses Harz schwitzenden Zapfen der Koreatanne und Bongo liegt gemütlich, halb im Beet, im Schatten unter dem Birnbäumchen.

Weiss – ein mit hellem Blütenstaub reichlich gepuderter Rothalsbock sitzt auf den Blüten einer Wiesen-Schafgarbe und ein Kohlweissling auf einer weissen Blütenrispe vom Schmetterlingsflieder.

Rosa und Braun – ein rotbraun-buntes Tagpfauenauge und eine hellbraun-pelzige Ackerhummel sind je auf einer Dolde der rosa blühenden, rotlaubigen Hohe-Fetthennensorte ‚Matrona‘ gelandet.

Gelb – auf der goldgelben Blüte des Echten Alant sitzt eine Larve – eventuell von einer Florfliege? – und über die Staubfäden der Blüte vom Johanniskraut krabbelt eine kleine dunkle Wildbiene, die ich auch nicht näher bezeichnen kann.

Purpurviolett – das ist die Farbe der „Landeplätze“ für die Steinhummel und den Kleinen Fuchs: die Blütenrispen des purpurn blühenden Schmetterlingsflieders.

Die Fotos sind entstanden am 15. und 16. August 2016 bei Rundgängen im Garten, Lüchow. Zum Vergrössern bitte die kleinen Bilder anklicken!

Advertisements

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s