Fingerstrauch (Potentilla fruticosa, Synonym: Dasiphora fruticosa)

Den > Fingerstrauch Potentilla fruticosa, Synonym: Dasiphora fruticosa kennen die meisten als Gewächs von Verkehrsinseln, Strassenbegleitpflanzungen, Auffahrten – also nicht so sehr geachtet. Dabei ist dieses strauchige Gewächs mit den kleinen, wildrosenähnlichen Blütenschalen selbst „als Sorte“ der Wildform noch so nah, …

2016-08-15 Lüchow Garten Fingerstrauchbluete mit Rapsweissling und Wildbiene

… dass die kleinen Tiere des Gartens davon begeistert sind, was der Fingerstrauch als niedriges Schutzgehölz und nahrungsspendende Blütenpflanze zu bieten hat.
Bei mir im Garten wächst die Sorte Potentilla fruticosa „Månelys“, eine dänische Selektion, wie man am Namen errät, die im Juni beginnt, bis in den späten Herbst hinein viele hellgelbe Blüten zu tragen, die von Faltern, Bienen, Hummeln, Schwebfliegen und anderen besucht werden – zum Fotografieren ein sicherer Platz im Garten.

2016-08-15-luechowsss-garten-6-fingerstrauchblueteerdhummel

Auf den beiden Fotos vom 15. August 2016 sind ein Rapsweissling, eine kleine Wildbiene und eine Erdhummel zu sehen. Außer den Insekten auf den Blüten finden sich am Boden unter den strauchigen Pflanzen ständig Vögel ein, die dort zu jeder Jahreszeit Futter picken und regelmässig schnuffelt auch der Igel dort herum. Ich glaube, ich brauche noch mehr davon, es gibt ja noch so viele andere Blütenfarben …

Advertisements

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s